Wir sind die
Entwicklungshelfer

Bunte Blumenwiesen, weite Moorlandschaften, verzauberte (U)rwälder, klare Luft und sauberes Wasser: Wir sorgen dafür, dass die Natur wieder mehr Platz in unserer Heimat Schleswig-Holstein bekommt und für nachfolgende Generationen erhalten bleibt.

Mehr erfahren ...

Wir sind die
Vielfaltschützer

Wir holen sie in unsere Heimat zurück: Laubfrösche, Haselmäuse, Kraniche, Schmetterlinge und Wildblumen. In unserem Stiftungsland bauen wir für bedrohte Pflanzen- und Tierarten ein sicheres Zuhause.

Mehr erfahren ...

Wir sind die
Erlebnisraumgestalter

Wir machen Natur erlebbar! Wir laden Sie ein, unser Stiftungsland zu entdecken und in der Natur Kraft für den Alltag zu tanken. Kommen Sie mit uns auf Extratour oder Winter-Wanderung. Wir zeigen Ihnen gern die Schönheit unserer Heimat.

Mehr erfahren ...

Der „Langblättrige Ehrenpreis“ sieht nicht nur wunderschön aus, sie ist auch die absolute Lieblingspflanze vieler Insekten.

Weiterlesen

„Muss nur noch kurz die Wildnis retten…“ könnte das Motto der zwölf Hauptpersonen des brandneuen Buches „Wildnisretter“ sein.

Weiterlesen

Seltene und gefährdete Wat-und Wiesenvögel fliegen auf den neu geschaffenen Pol-der im Rickelsbüller Koog.

Weiterlesen

Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein wertet Speicherkoog Nord für Wiesenbrüter weiter auf.

Weiterlesen

Joachim Arp heißt der Gewinner des Fotowettbewerbs von Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein und dem Verein „Die Holtenauer“.

Weiterlesen

Frühjahrseinsaat der „Blume des Jahres 2018“ in den Störwiesen bei Winseldorf erfolgreich. Auwiese zeigt sich als blauwogendes Blütenmeer.

Weiterlesen

Im Rahmen des 34. Deutschen Naturschutztages richtete die Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein gestern ein offenes Forum aus.

Weiterlesen

Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein optimiert Lebensräume für Zauneidechsen und Kreuzkröten im Stiftungsland Halbinsel Holnis

Weiterlesen

Die Schüler*innen der Grundschule Niederbüssau verwandeln die Obstwiese in einen reichhaltigen Blütentisch für Insekten.

Weiterlesen

Natürlich helfen.

Um den Erfolg unserer Projekte fortzuführen, sind wir auf Spenden von Privatpersonen und Unternehmen angewiesen. Helfen auch Sie, die hohe Lebensqualität unserer Heimat zu sichern.
Die Natur wird es Ihnen danken!

Veranstaltungen im Stiftungsland: Wir laden Sie ein!

Das Stiftungsland – inzwischen auf 36.000 Hektar angewachsen – ist viel mehr als ein Schutzraum oder Museum für Pflanzen und Tiere: Es ist ein riesiger Erlebnisraum. Wir laden Sie ein, selbst in der Natur aktiv zu sein. Zum Erleben, zum Entspannen. Zum Staunen, zum Genießen.

Dank befestigter Wanderwege, Naturpfade und Aussichtsplattformen sind weite Teile unseres Stiftungslandes für die Öffentlichkeit zugänglich. Ob Spaziergang, Picknick oder pure Erholung: Die Natur bietet unendliche Möglichkeiten – kommen Sie mit uns auf Entdeckungsreise! Im Frühjahr und Sommer laden wir alle Naturliebhaber zu unseren beliebten Froschkonzerten und Extratouren ein. Im Winter geht es zu unseren Winterwanderungen über die Wilde Weide.

Diese und andere Exkursionen sowie unsere schönsten Stiftungsgebiete finden Sie auf unserer interaktiven Karte. Viel Spaß beim Entdecken und Erleben!